Wie man braune Papiergeschenktüten verziert

- Jul 16, 2020-

Sie können Geschenktüten aus fast jeder Art von Papier herstellen, von gemustertem Scrapbooking-Papier bis hin zu Geschenkpapier, und Sie können sie sogar mit einer Vielzahl von Farben dekorieren. Wenn Sie eine extravagante Geschenktüte verwenden, sollten Sie einfarbiges Papier verwenden, da es so viel haltbarer und haltbarer ist als weißes Papier.


Jetzt, wo Sie&gelernt haben, wie man machtGeschenktütenAus Geschenkpapier ist es an der Zeit, sie zu dekorieren. Fügen Sie ein Stück Pappe auf den Boden der Tasche, um sie stabiler zu machen, und Sie werden dafür sorgen, dass sie viel mehr wie eine echte Geschenktüte aussieht als nur wie eine Plastiktüte.


Zeichnen Sie Haken und Kleiderbügel und kleben Sie frische Evergreens oder einen gestohlenen Weihnachtsbaum darauf, oder verwenden Sie ein Stück Papier mit etwas Kleber auf der Unterseite.

Designer Trapped bietet das folgende Tutorial zum Herstellen von Geschenktüten aus Geschenkpapier. Between the Lines verwendet diese genial einfache Idee und der Empfänger wird sich für den Rest seiner Weihnachtszeit an das Geschenkpapier erinnern.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, funky geformte Geschenke mit einem Hauch von Eleganz zu verpacken und Ihre Pakete in dieser Weihnachtszeit schön aussehen zu lassen. Sie müssen kein Vermögen für Geschenkpapier ausgeben und können mit nur wenigen braunen Papierschnipsel ein hübsch aussehendes Paket erstellen.


Sie können alles, was Sie rund um das Haus haben, verwenden, um Ihre Pakete zu verpacken, einschließlich Ihrer Lieblingsbücher, Zeitschriften, Spielsachen und anderer Haushaltsgegenstände für die Ferienzeit. Schneiden Sie den Boden der Tasche flach ab und schneiden Sie die braune Papiertüte entlang der Seiten und Nähte. Wickeln Sie die Verpackung in eine braune Papiertüte, sichern Sie sie mit Klebeband und wickeln Sie sie mit Klebeband ein.

Sie können Geld sparen, indem Sie Buchumschläge kaufen - anstatt sie in Ihrem örtlichen Buchladen oder Buchladen kaufen zu müssen.

Dann können Sie die Abdeckungen nach Belieben dekorieren - und dieses Projekt begleitet Sie durch den Prozess. Schneiden Sie einfach eine braune Papiertüte aus und wickeln Sie das Geschenk ein. Wenn Sie feststellen, dass Sie Geschenkpapier benötigen - ob zum Verpacken eines Geschenks oder etwas anderes -, ist das Papier in der Tasche das richtige.

Schneiden Sie den Bart von Santa&aus, binden Sie ein Gummiband darum, legen Sie ihn auf das Geschenk, schneiden Sie ihn aus, stecken Sie ihn in Ihr Geschenk und wickeln Sie ihn ein.


Verwenden Sie Kräuter und Laub, die Sie in Ihrem Garten finden und mit Schnur sichern, oder verwenden Sie es in einem Papierdeckchen. Ich weiß, dass Geschenke so schön verpackt aussehen, aber was ist mit den Blumen, Kräutern und Blättern im Garten?


Die Auswahl der Farbe und des Musters Ihres Geschenkpapieres ist nicht ganz einfach, aber jetzt können Sie das Geschenkpapier und das Geschenkpapier wieder verwenden. Für die Herstellung der Geschenktüten benötigen Sie eine braune Papiertüte, eine Fliege und ein Stück Schnur oder ein Band oder einen Zweig oder ein anderes Material.

Sie können den gesamten Prozess vereinfachen, indem Sie sich einfach für braunes Papier entscheiden und kreativ werden, wenn es um die Deckblätter geht. Braunes Papier ist eine leere Leinwand, die sich auf die Schleifen, Anhänger und andere Akzentdetails konzentriert, die Sie beim Verpacken Ihrer Geschenke verwenden können. Wenn Sie Ihr Geschenk in braunes Bastelpapier einwickeln, können Sie es auch mit Strohsternen dekorieren.

Lassen Sie GG's Wrap Stuff, dieses DIY-Tutorial für Wickelpapier zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Garn perfekt an Ort und Stelle bringen und alles an der richtigen Stelle einwickeln.


Sie müssen nicht einmal einen Drachen kaufen, da Sie mit einer Einkaufstasche einen einzigartigen Drachen herstellen können. Ich habe diese einfache Vorlage verwendet, um meinen Vorschulkindern dabei zu helfen, etwas zu erstellen, das so viel Spaß macht, dass sie nicht loslassen möchten. Hier ist ein lustiges kleines Geschenk, das Ihre Kinder genießen werden (wenn Sie natürlich auch teilnehmen).