Passen Sie den Karton zuerst an, um die Eigenschaften der einzelnen Papiere zu verstehen

- Apr 25, 2019-

Weiße Pappe: Weiße Pappe ist fest und dick, hat eine hohe Steifheit, Berstfestigkeit und Glätte. Die Papieroberfläche ist flach. Die üblicherweise verwendete Dicke beträgt 200-350 g weißer Karton, und die am häufigsten verwendete ist 300 g weißer Karton. Die mit weißem Karton bedruckte Produktverpackung hat eine volle Farbe und eine sehr gute Textur. Es ist Ihre erste Wahl.

Whiteboard-Papier: Whiteboard-Papier ist eine Art Pappe mit weißer Oberfläche und glatter Vorder- und grauer Rückseite. Die gemeinsame dicke ist 250g-350g. Das Whiteboard-Papier ist einseitig weiß und einseitig grau. Der Preis ist relativ günstiger als weißer Karton.


Kupferpapier: Das Merkmal von gestrichenem Papier ist, dass die Papieroberfläche sehr glatt und flach ist, der Weißgrad hoch ist, die Glätte hoch ist, der Glanz gut ist und die gedruckten Grafiken und Bilder einen dreidimensionalen Effekt haben. Die üblicherweise verwendete Dicke beträgt 128 g - 300 g und das Kupferpapier. Der Effekt des Druckens ist der gleiche wie der von weißem Karton. Die Farbe ist voll und hell. Im Vergleich zu weißem Karton ist es weniger als weißer Karton.


Weißes Kraftpapier: Weißes Kraftpapier hat eine hohe Berstfestigkeit, gute Zähigkeit, hohe Festigkeit, stabile Dicke und stabile Farbe. Gemäß den einschlägigen nationalen Vorschriften beschränken Supermärkte die Verwendung von Plastiktüten, und das Ausland, Europa und die USA sowie andere Länder befürworten die Verwendung umweltfreundlicher Papiertüten und kontrollieren Kunststoffe streng. Umweltverschmutzung, Plastiktüten werden durch umweltfreundliche Papiertüten ersetzt, und die Aussichten für weißes Kraftpapier sind vielversprechend. Hergestellt aus 100% reinem Holzzellstoff, umweltfreundlich, ungiftig, umweltfreundlich und recycelbar. Weißes Kraftpapier weist eine gute Zähigkeit auf und wird nicht häufig zur Herstellung umweltfreundlicher Kleidungsstück-Tragetaschen und hochwertiger Einkaufstaschen verwendet. Häufig verwendetes weißes Kraftpapier mit einer Dicke von 120 g bis 200 g. Das Papier hat keine Helligkeit und keinen Glanz. Weißes Kraftpapier ist nicht zum Drucken von zu viel Tinte geeignet.


5


Natürliches Kraftpapier (dh gelbes Kraftpapier): Kraftpapier hat eine hohe Zugfestigkeit und eine hohe Festigkeit. Es ist in der Regel bräunlichgelb mit hoher Reißfestigkeit, Berstkraft und dynamischer Festigkeit. Es wird häufig in Einkaufstüten, Umschlägen usw. verwendet. Normalerweise werden Dicken von 120 g bis 300 g natürliches Kraftpapier verwendet. Kraftpapier eignet sich im Vergleich zu weißem Karton und weißem Kraftpapier im Allgemeinen zum Drucken von einfarbigen oder zweifarbigen und unkomplizierten Manuskripten und Kupferpapier, gelbes Kraftpapier hat den niedrigsten Preis. (ausgenommen importiertes Kraftpapier)


Schwarzer Karton: Schwarzer Karton weist feines Papier, schwarzes Herz, feste und dicke, gute Faltfestigkeit, glatte Oberfläche, gute Steifheit, gute Zugfestigkeit, hohe Berstfestigkeit, häufig verwendete Dicke von 120 g - 350 g auf. Der schwarze Karton, weil der schwarze Karton ist innen und außen schwarz, damit man keine farbigen Muster mehr drucken kann, nur zum Heißprägen, Heißsilbern etc. ist die Tasche auch sehr schön.